Business Transformation


Kooperations- und Wissensmanagement


Projektsanierung


Operative Restrukturierung

Dynamisch wie ein Start-up.
Stabil wie ein Konzern.

Wegbereiter und Wegbegleiter
in Veränderungssituationen

Wegbereiter
und Wegbegleiter
in Veränderungs-
situationen

Märkte verändern sich – schnell und permanent. Vielen Unternehmen fällt es jedoch schwer, Strukturen und Prozesse dynamischer zu gestal­ten oder sich gleich ganz neu zu erfinden. Im schlimmsten Fall halten sie so lange an Ihrem Geschäftsmodell fest, bis es keines mehr ist – und verschwinden in die Bedeutungslosigkeit.

Wer sich erfolgreich verändern und weiterentwickeln will, muss bereit sein, Konventionen anzugreifen und Altbewährtes über Bord zu werfen. Das erfordert Transparenz, eine klare Führungslinie und geeignete Kommunikations- und Steuerungsmechanismen. Denn: Business Transformation ist ein langfristiger und zwischenmenschlich anspruchsvoller Prozess. Richtig auf- und umgesetzt, führt er jedoch zu mehr Wachstum und agiler Stabilität – erst in der Organisation, dann am Markt.

Seit mehr als 25 Jahren begleite ich Mittelständler, Konzerne und NGOs in geplanten und ungeplanten Veränderungssituationen. Ich bin Wegbereiter und Wegbegleiter für Unternehmen von Lufthansa, Siemens über Dräger, UTA bis zur Finanzverwaltung NRW.

Business Transformation

Geschäftsmodelle und Organisationsformen kontinuierlich weiterentwickeln, Menschen mit­nehmen und den Veränderungen einen verlässli­chen Rahmen geben. Komplexität, unterschiedli­che Erwartungshaltungen und Inkonsistenzen als natürliche Einflussgrößen aktiv managen.

Kooperations-
und Wissensmanagement

Kompetenzen und Prozesse in Unternehmen effi­zient verbinden und nutzbar machen, damit Ent­scheidungen dort getroffen werden, wo das Wis­sen ist. Zusammenarbeit stärken, damit aus Wis­sen auch Handeln wird.

Projektsanierung

Den Zustand von problematischen Projekten pro­fessionell analysieren, wertschätzend kommuni­zieren und pragmatische Lösungsansätze ermit­teln. Die Situation stabilisieren, Vertrauen schaf­fen und gemeinsam mit Beteiligten die richtigen Maßnahmen zur Neugestaltung umsetzen.

Operative Restrukturierung

Strukturen und Kosten optimieren. Wertschöp­fungsketten systematisch analysieren und mit klarem Kundenfokus leistungsfähiger gestalten. Entwicklungsoptionen durch Einsatz innovativer Technologien verbreitern und Nachhaltigkeit durch Verjüngung der Führungs- und Manage­mentansätze stärken.

Projekte

Zurück auf die Zielgerade

Ein internationaler Medizintechnik-Hersteller wollte seine Produktion mit mehr als 1.000 Mitarbeitern am Hauptsitz effizienter gestalten. Dafür holte er sich eine renommierte Beratungsfirma ins Haus, die Potenziale identifizieren und mögliche Wege zur Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung aufzeigen sollte. Nur wurden die Ziele unzureichend definiert.

Weiterlesen
Impulse

Change und Transformation – Ein Paar Schuhe?

In meinem Arbeitsumfeld fällt mir immer wieder auf, wie viele Verantwortliche die Begriffe »Change« und »Transformation« verwenden, als bedeuteten sie dasselbe. Auch in Fachliteratur, Zeitungsartikeln und Unternehmenspublikationen werden die Begriffe nicht immer getrennt voneinander betrachtet. Dabei handelt es sich hier keineswegs um ein Paar Schuhe.

Weiterlesen
Projekte

Welten prallen aufeinander

Wie gelingt es, zwei konträre Projektkulturen zusammenzuführen, um ein Projekt gemeinsam erfolgreich abzuschließen? Die Tochtergesellschaft einer renommierten Airline wollte an 40 Standorten weltweit den Vertrieb automatisieren und ein einheitliches CRM-System einführen, um Kunden besser und effizienter bedienen zu können. An sich schon ein komplexes Transformationsprojekt.

Weiterlesen
Impulse

Analoges Denken in einer digitalen Welt

Märkte verändern sich zunehmend schneller, Unternehmen ringen mit dem Wandel der Zeit, ehemals mächtige Konzerne verschwinden in der Bedeutungslosigkeit und kleine unbekannte Startups steigen zu globalen Playern auf. Kurz: Die sogenannte VUCA-Welt (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität) ist in viele Branchen und Geschäftsbereiche eingekehrt. Wie bestehen Unternehmen in dieser komplexen Welt?

Weiterlesen
Projekte

Markteintritt in China

Wie rettet man ein Prestigeprojekt, das zu scheitern droht? Indem man die richtigen Dinge tut. Und das auf die richtige Art und Weise. Die Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH bietet weltweit Dienstleistungen im Bereich Geschäftsreisen an. Das Unternehmen war eine Kooperation mit der Staatsairline Air China eingegangen, welche die Olympischen Spiele 2008 in Peking als Plattform nutzen sollte – für beide Seiten ein zentrales und aufsehenerregendes Projekt, das nicht scheitern durfte.

Weiterlesen
Impulse

Change & Transition

We are subject to reading and hearing many famous quotes in regard to change management: “The only constant is change” (Heraclitus) or “Change is the law of life and those who look only to the past or present are certain to miss the future” (John F. Kennedy) and there are many more quotes which would be worth mentioning. Of course, with all our discussions about the inevitability of change management, we may create the perfect illusion that change can be faultlessly managed by checklists.

Weiterlesen
Projekte

Im Kampf um Marktanteile

UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) zählt mit einem Konzernumsatz von rund drei Mrd. Euro zu den führenden Anbietern von Tank- und Servicekarten in Europa. Die Rahmenbedingungen für UTA hatten sich jedoch in den vergangenen Jahren deutlich verändert: Neue Wettbewerber drängten in die angestammten Märkte und den Hauptwettbewerbern gelang es offensichtlich deutlich besser, sich auf die neuen Anforderungen einzustellen und dem Unternehmen damit Kunden und Marktanteile abzugewinnen.

Weiterlesen

Wegbereiter und Wegbegleiter
in Veränderungssituationen

Dr. Frank Behrend

Ich begleite Unternehmenslenker und Führungsteams in kritischen und komplexen Verände­rungsphasen, in denen das Geflecht aus Menschen, Strukturen, Prozessen, IT Systemen und diversen Umfeldeinflüssen planvoll und nachhaltig weiterentwickelt werden muss.