ProjekteInterviewsImpulse
Impulse

Nichts altert so schnell wie die Zukunft: Wie gehen Unternehmen mit obsoletem Wissen um?

Im t3n Magazin beschäftige ich mich mit der Frage, wie Unternehmen mit obsoletem Wissen umgehen sollten. Der rasante technologische Fortschritt hat Konsequenzen. Ein disruptives Geschäftsmodell kann mein Angebot über Nacht unbrauchbar machen. Der Wettbewerb findet nicht mehr nur zwischen Produkten oder Prozessen statt – sondern über Geschäftsmodelle. Was heute noch zählt, ist morgen vielleicht schon obsolet. Wie lässt sich »altes Wissen« ent-lernen?

Zu meinem Gastbeitrag

Weiterlesen
Projekte

Stille Rebellion

Wie reagieren, wenn das Führungsteam im Transformations-Kick-Off unerwartet meutert? Ein Industriedienstleister mit über 1000 Mitarbeitern stand vor einem umfangreichen Transformationsprozess. Ich hatte das Unternehmen bis dato zwei Jahre lang in Projekten begleitet. Für die Planung und Vorbereitung des Transformationsprozesses unterstützte ich das interne Change-Team als Berater und Coach. Um die Führungsmannschaft abzuholen, auf den Wandel einzustimmen und zu motivieren, konzipierten wir einen zweitägigen Führungskräfte-Workshop. Anfangs lief alles nach Plan, doch plötzlich drehte der Wind.

Weiterlesen
Interviews

Kulturwandel: Königsdisziplin der Transformation?

Heute hat sich Anton Tremp Zeit genommen mit mir über die Dimensionen von Transformationen zu sprechen. Anton ist zurzeit als General Manager für einen Europäischen Technologiekonzern in Saudi-Arabien tätig. Wir sprechen über seine Aufgaben, operative und kulturelle Herausforderungen, Führung in Veränderungssituationen und warum Kulturwandel die Königsdisziplin der Transformation ist.

Weiterlesen
Interviews

Wir sind nicht agil, weil es Trend ist!

Der Begriff »Agilität« ist seit Jahren ein inflationär genutztes Buzzword in den Medien. Alles muss heute agil sein. In der Flut der agilen Lobeshymnen geht allerdings oft der eigentliche Grund dafür unter. Warum entscheiden sich Unternehmen, auf Agil umzustellen? Darüber spreche ich heute mit Patrick Diemer, Vorsitzender der Geschäftsführung von AirPlus International.

Weiterlesen
Impulse

Cynefin: Navigation in der Veränderung

In Veränderungssituationen gilt es, die eigene Position und das Umfeld zu kennen und den geeigneten Ansatz, also Strategie und Methodik, auszuwählen und umzusetzen. Dies kann in unseren „agilen Zeiten“ bei geplanten Veränderungen – und erst recht bei ungeplanten – einiges an Know-How und Fingerspitzengefühl von den handelnden Personen verlangen. Das Cynefin Framework bietet hier Orientierung.

Weiterlesen
Projekte

Zurück auf die Zielgerade

Ein internationaler Medizintechnik-Hersteller wollte seine Produktion mit mehr als 1.000 Mitarbeitern am Hauptsitz effizienter gestalten. Dafür holte er sich eine renommierte Beratungsfirma ins Haus, die Potenziale identifizieren und mögliche Wege zur Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung aufzeigen sollte. Nur wurden die Ziele unzureichend definiert…

Weiterlesen